Am vergangenen Wochenende (21./22.05.) stand für uns die Süddeutsche Meisterschaft in Bodenheim an.

 

Am Freitag reiste die Hälfte unserer Gruppe mit den Pferden Calvi und Günni an, um bereits am Freitagabend die Verfassungsprüfung zu passieren. Das klappte alles bestens und nachdem wir uns dann noch die Pflichten der Junioren angeschaut hatten, ging es endlich ins Hotel zum schlafen. Das haben wir dann ganz schnell getan, da wir am Samstagmorgen schon um 8.45 Uhr mit der Gruppenpflicht dran waren. Rechtzeitig waren dann morgens auch unsere restlichen Voltis da und wir bereiteten uns auf den Start vor. Da Lea sich leider kurz vor der Süddeutschen verletzt hatte, turnte Despina für sie mit. Die Pflicht war dann ganz ok, aber auf jeden Fall noch ausbaufähig, wenn alle zeigen, was sie können...Wir belegten jedenfalls den 5. Platz hinter Mainz-Laubenheim, Leonberg, Mühlacker und Adenau.

Am frühen Nachmittag war dann Einzel dran. Anno und Miri wurden leider von Günni nicht optimal im Kreis getragen, so dass sie nicht ihre Leistungen zeigen konnten. Anno belegte bei den Senioren den 15. Platz, Miri wurde bei den Junioren ebenfalls 15., was für sie noch gerade so den Einzug ins Finale am Sonntag bedeutete.

Am Abend stand dann die Kür der S-Gruppen an. Für uns besonders spannend, da wir 2 Leute komplett getauscht haben und die Kür damit ziemlich umstellen mussten... Lea war ja wie gesagt leider verletzt, für sie sprang Janet in der Rolle des Obermanns ein, was sie hervorragend in der kurzen Trainingszeit mit Anno umsetzte. Außerdem war Nati wegen ihrer Konfirmation verhindert, sodass Despina für sie in der Kür mitturnte. Auch das klappte in beiden Umläufen wirklich gut! Wir wussten vorher also gar nicht, zum einen ob alles klappt und zum anderen, wie die Kür mit den Veränderungen ankommt und gewertet wird...

 Samstagabend klappte dann tatsächlich alles, noch ein bißchen langsam, aber wir waren wirklich zufrieden. Und es reichte tatsächlich, um uns noch einen Platz nach vorne, auf den 4., zu schieben:-).

Danach ging es dann schnell in unsere Unterkunft, um für den Sonntag wieder fit zu sein.

Sonntagmorgen war dann Miri als erstes im Einzel dran, die Junioren zeigten noch einmal Pflicht und Kür und dieses Mal klappte es bei Miri besser. Sie erreichte am Sonntag den 11. Platz und in der Gesamtwertung der Süddeutschen Meisterschaft den 13. Rang.

Dann bereiteten wir uns wieder auf die Gruppenkür, das Finale, vor. Wir freuten uns total, dass auch am Sonntag die Kür gut klappte und noch ein bißchen sicherer war als am Samstag. Mit Spannung warteten wir die Ergebnisse ab, da die meisten Gruppen sehr gute Leistungen zeigten.

Und es klappte wirklich, wir belegten auch mit unserer Kür am Sonntag den 4. Platz und konnten somit in der Gesamtwertung den 4. Rang hinter Laubenheim, Leonberg und Adenau erreichen. Da wirklich alles sehr knapp war auf den Platzierungen hinter uns, waren wir sehr froh, trotz zweier Ersatzleute in der Kür so eine Leistung zeigen zu können.

Auch Calvi war nach seiner Volti-Pause wirklich super drauf und trug uns sicher durch die drei Umläufe.

Wir gratulieren allen Siegern des Wochenendes und den hessischen Teilnehmern, besonders Mascha, die bei den Damen den Titel gewinnen konnte, sowie Helena und Theresa aus Hungen, die sich den Meistertitel im Doppel holten!

Nun geht es ganz schnell auf die Hessische Meisterschaft in Hungen zu und wir freuen uns, dort unsere Kür in Originalbesetzung präsentieren zu können...

 

HIer folgen noch einige fotografische Eindrücke von unserem Wochenende:-):

 

  • 100_3067
  • 100_3068
  • 100_3069
  • 100_3070
  • 100_3071
  • 100_3072
  • 100_3073
  • 100_3074
  • 100_3076
  • 100_3079
  • 100_3080
  • 100_3081
  • 100_3085
  • 100_3086
  • 100_3091
  • 100_3092
  • 100_3093
  • dsc01106

Simple Image Gallery Extended

Letzte Neuigkeiten

Teamseiten auf Insta

Auch unsere Teams haben Seiten auf Instagram:

 

@seniorteam.greifenstein

 

@teamgreifenstein_junior

 

@teamgreifenstein_l

 

 

 

 

 

Vereinsseite auf Insta

Auf Instagram haben wir auch eine Seite, schaut doch mal vorbei:

 

@greifensteinervoltis

 

 

 

Aktuelle Berichte Facebook

Ihr findet alle aktuellen Berichte und Neuigkeiten auf unserer Facebook- Seite: 

https://www.facebook.com/Voltigreifenstein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer ist online?

Aktuell sind 76 Gäste und keine Mitglieder online